Sie sind hier: Aktuelles » 

Jahreshauptversammlung beim DRK Ortsverein Wirges e.V.

Turnusmäßig stand Vorstandswahl auf dem Programm - viele Positionen neu besetzt

(c) F. Gielsdorf

Am 16. Februar fand die diesjährige Jahreshauptversammlung des DRK Ortsverein Wirges e.V. statt. Nach den Berichten von Vorsitzendem Walter Gilles und den Abteilungen Schriftführung, Kasse, aktive Bereitschaft, Wohlfahrt&Soziales sowie Jugendrotkreuz wurde der alte Vorstand von den anwesenden Mitgliedern entlastet. Als nächster Tagesordnungspunkt stand die Neuwahl des Vorstands an. Bereitschaftsleiter Frederic Gielsdorf und sein Stellvertreter Lukas Ritz wurden bereits in einer vorangegangenen Bereitschaftsversammlung im Amt bestätigt. Der Wahlvorstand um Alfred Nöller und Ehrenvorsitzendem Josef Gerz führte die nun anstehende Vorstandswahl durch. Erster Vorsitzender Walter Gilles und zweiter Vorsitzender Friedhelm Schäfer konnten ebenfalls einstimmig im Amt bestätigt werden. Als erste Kassiererin wurde Kerstin Müller gewählt, zweiter Kassierer ist Thomas Müller. Das Amt der Schriftführerin übernimmt Sandra Noll, die Gemeinschaft Wohlfahrt und Soziales wird künftig durch Nadine Gerstenberg geleitet. Mandy Titzer betreut künftig als JRK-Leiterin die Nachwuchsabteilung des Vereins. Den Vorstand verstärken die Beisitzer Stefan Kraus und René Freisberg. Vorsitzender Walter Gilles dankte den scheidenden Vorstandsmitgliedern für jahrzehntelange Arbeit im Verein: Hannelore Rakowitsch (34 Jahre im Vorstand), Astrid Künzler (33 Jahre im Vorstand), Carina Niedt (12 Jahre im Vorstand). Für 15 Jahre aktive Mitgliedschaft im Verein wurde Ute Fomin geehrt, Urkunden für 5jährige Mitgliedschaft gingen an Tim Dommermuth und Nadine Gerstenberg. 

17. Februar 2018 14:12 Uhr. Alter: 297 Tage