Sie sind hier: Aktuelles » 

Turbulenter Start in den Heilig Abend für die Hilfsorganisationen in Wirges

Kohlenmonoxid-Austritt sorgt für Einsatz der Rettungskräfte

(c) F.Gielsdorf Symbolfoto

Am 23.12 wurde um 23:31 Uhr die Freiwillige Feuerwehr mit dem Stichwort "F2-Unklare Rauchentwicklung" in eine Wohnung in der Bahnhofstraße alarmiert. Der Rettungsdienst, welcher bereits vor Ort war, hatte die Feuerwehr nachgefordert. Wie sich schnell herausstellte, kam es in der Wohnung zu einer Freisetzung von Kohlenmonoxid, worauf hin das gesamte Haus evakuiert und um 23:56 der DRK Ortsverein Wirges zu Schutzstellung alarmiert wurde. Mehrere Patienten wurden druch den Rettungsdienst sowie den Ortsverein Wirges versorgt und in Krankenhäuser transportiert. Wir waren mit fünf Helfern bis zwei Uhr im Einsatz. 

24. Dezember 2014 11:01 Uhr. Alter: 4 Jahre